Seit vielen Jahren ist der HVE im Schulhandball aktiv und organisiert in Abstimmung mit den städtischen Schulen Handball-AG's.

Die Informationen zum Schulhandball aus den vergangenen Jahren befinden sich in den jeweiligen Jahresarchiven.

24. und 25.04.2012 > Erftstadt-Meisterschaften im Schulhandball

Fast 500 Erftstädter Kinder spielten 24. und 25. April um die Schulmeisterschaften im Handball. Noch recht überschaubar ging es beim Turnier der Grundschulen zu, in dem sich neun Mannschaften aus fünf Grundschulen der Stadt duellierten. Am erfolgreichsten schnitten die Nordschule Lechenich und die Donatusschule Liblar ab. Die Nordschüler gewannen das Turnier der dritten Klassen und wurden mit den Viertklässlern Zweiter. Das umgekehrte Ergebnis erzielten die Grundschüler aus Liblar. Aber auch die Teams der Janusz-Korczak-Schule in Erp, der Grundschule Gymnich und der Südschule Lechenich zeigten, dass sie mit dem Handball viel trainiert hatten. 

 

120424-schulturniere01-web small

Hinweis: Alle Bilder können per Klick vergrößert werden

120424-schulturniere06-web small

120424-schulturniere07-web small

 

Großen Trubel gab es einen Tag später in den beiden Lechenicher Sporthallen. 32 Mannschaften spielten in vier Turnieren parallel um die Stadtmeisterschaften. Die Spiele boten jede Menge Aufregung. Von vier Finalspielen endeten drei mit nur einem Tor Unterschied. Die Turniere der Fünftklässler wurden vom Gymnasium Lechenich dominiert. Mädchen und Jungen der Klasse 5c erreichten die Finalspiele, doch verloren beide hauchdünn. Die Mädchen unterlagen der 5b mit 1:2. Bei den Jungen triumphierte die Klasse 5a mit 8:7 nach Siebenmeterwerfen.

 

120424-schulturniere08-web small

120424-schulturniere09-web small
120424-schulturniere12-web small

120424-schulturniere14-web small

120424-schulturniere19-web small

120424-schulturniere21-web small
120424-schulturniere30-web small

120424-schulturniere27-web small

120424-schulturniere23-web small

120424-schulturniere29-web small

120424-schulturniere33-web small

 

Bei den Sechstklässlern standen sich zwei Jungenteams der Realschule Lechenich im Finale gegenüber. Nach 1:4-Rückstand erzielte die Klasse 6a zwei Sekunden vor Schluss das 5:4 gegen die natürlich enttäuschten Schüler der Klasse 6b. Bei den 6er-Mädchen gewann das Team des Liblarer Ville-Gymnasiums alle seine Spiele sehr souverän und holte sich hochverdient den Pokal.

 

Die Organisatoren vom HVE waren nach den zwei Tagen erschöpft, aber zufrieden. Ein großer Dank gilt allen, die bei der Vorbereitung und der Durchführung der Turniere tatkräftig unterstützt haben.

120424-schulturniere34-web small

 

 

Schulhandball 2012

zur aktuellen HVE-Homepage

[Archiv 2012] [Infos + Presse 2012] [Newsletter 2012] [Qualifikation 2012] [HVE Beachparty 2012] [HVE-Turnier 2012] [Trainer 2012] [Mannschaften 2012] [Schulhandball 2012]
Sponsoren der Saison 2012/2013
Sponsoren der Saison 2012/2013